Druckansicht der Internetadresse:

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Facheinheit Ethnologie

Seite drucken

Jeannett Martin

Martin Jeannet 10.2018 Jeannett Martin
Martin Jeannet 10.2018

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Wissenschaftlicher Werdegang

  • 2018-19: Vertretungsprofessur "Ethnologie Afrikas", Universität Bayreuth
  • 2017-18: Stipendiatin zum Abschluss der Habilitationsschrift (Mittel aus dem Bayerischen Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre 2017, Stabsabteilung Chancengleichheit), Universität Bayreuth
  • 2016-17: Research Fellow der interdisziplinären Forschungsgruppe "Kinship and Politics. Rethinking a Conceptual Split and its Epistemic Implications in the Social Sciences" (Leitung: Prof. Dr. E. Alber, Prof. Dr. David Sabean, Prof. Dr. Simon Teuscher, Prof. Dr. Tatjana Thelen), Zentrum für Interdisziplinäre Forschung (ZIF), Universität Bielefeld
  • 2015-16: Vertretung Professur Sozialanthropologie (Prof. E. Alber), Universität Bayreuth
  • 2014-15: Postdoc, Vertretung Wiss. Assistentenstelle, Lehrstuhl Sozialanthropologie, Universität Bayreuth
  • 2013: Postdoc (Eig. Stelle, Förderjahr 3)
  • 2012: Postdoc, Lehrstuhl Sozialanthropologie, Universität Bayreuth
  • 2011-12: Postdoc (Eig. Stelle, Förderjahr 2)
  • 2010-11: Mitarbeit zur Unterstützung der Koordination bei der Bayreuth Graduate School of African Studies (BIGSAS)
  • 2009-10: Postdoc (Eig. Stelle, Förderjahr 1), DFG-Projekt "Kindspflegschaften im Kontext ethnischer Heterogenität (Borgu/ Republik Benin)" inkl. Feldforschung (zehn Monate)
  • 2007-09: Postdoc, Bayreuth Graduate School of African Studies (BIGSAS), Universität Bayreuth
  • 2005-06: Postdoc, DFG-Projekt "Transformationen sozialer Elternschaft im Norden der Republik Benin"; Leitung: Prof. Dr. E. Alber, JP Ethnosoziologie, Universität Bayreuth
  • 2002-2005: Wiss. Mitarbeiterin, Forschungsprojekt "Ritual, Alltagsgestaltung und Sinngebung in der modernen Welt" (Projektleitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger), Institut zur Erforschung der religiösen Gegenwartskultur (IrG), Universität Bayreuth
  • 2004: Promotion, Facheinheit Ethnologie, Universität Bayreuth (Thema: "Zwischen 'Been-To' und 'Burger' – Zur Rückkehr ghanaischer Bildungsmigranten aus der Bundesrepublik Deutschland", Gutachter: Prof. Dr. Gerd Spittler und Prof. Dr. Dieter Neubert)
  • 2001-02: Wiss. Mitarbeiterin, DFG-Projekt "Die unsichtbare Religion in der sichtbaren Religion" (Projektleitung: Prof. Dr. Christoph Bochinger), Institut zur Erforschung der religiösen Gegenwartskultur (IrG), Universität Bayreuth
  • 1996-99: Promotionsstudium, Graduiertenkollegs "Interkulturelle Beziehungen in Afrika", Universität Bayreuth
Martin Jeannet 10.2018

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Forschungsschwerpunkte

Meine sozialanthropologischen Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Verwandtschaft, Kindheit und Jugend, Politik, STS, Migration und religiöse Gegenwartskultur.

Im Rahmen meiner Dissertation befasste ich mich zunächst mit den migratorischen Erfahrungen und Rekonstruktionen ghanaischer Bildungsmigrant/innen nach ihrer Rückkehr aus der Bundesrepublik Deutschland. Mich trieb dabei die Frage an, wie studierte Ghanaer/innen, die in ihr Herkunftsland zurückgekehrt waren, über diesen sozialen Prozess reflektieren. Der Frage ging ich mit Ansätzen aus der Migrations-, der ethnologischen Biographie- und der Erzählforschung nach. Aus den empirischen Daten habe ich ein Modell von drei historischen Rückkehrergenerationen entwickelt, die sich durch jeweils spezifische politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen für Studium und Rückkehr sowie durch (auch gender-) spezifische Erfahrungen und Umgangsweisen auszeichnen (Martin 2004).  

Nach Erfahrungen im Rahmen der multidisziplinären Erforschung religiöser Gegenwartskultur in Bayern (Martin 2007) befasste ich mich mehr als zehn Jahre lang mit verwandtschaftlichen Praktiken und kindheitsbezogenen Zugehörigkeitspolitiken in Westafrika. Dabei untersuchte ich, zunächst vergleichend zu den Arbeiten von Erdmute Alber, die sich wandelnden Normen und Praktiken der Kindspflegschaft bei einer vor allem vom Ackerbau lebenden Gesellschaft (Fée) in Nordbenin (Martin 2007b, 2012).

Daran anschließend untersuchte ich entsprechende Praktiken im Kontext der komplexen interethnischen Beziehungen in der Untersuchungsregion des Borgu. Auf Grundlage der Auseinandersetzung mit den empirischen Daten entwickelte ich im Rahmen meiner Habilitationsschrift eine theoretische Konzeption von (kindheitsbezogener) Zugehörigkeit (belonging), worunter ich den Prozess des Schaffens signifikanter Sozialbeziehungen zu Personen und Wir-Gruppen verstehe. Solche Prozesse sehe ich in erster Linie als Ausdruck individueller wie gruppenbezogener Politiken, die gesellschaftsspezifisch wie historisch variabel sein können. Konkret habe ich Prozesse der Schaffung von Zugehörigkeit bei und von Kindern bei rinderzüchtenden, islamisierten Fulbe, bei Nachkommen von Unfreien (Gando), in einer Gruppe evangelikaler Fulbe sowie in einem katholischen Waisenheim im Beniner Borgu untersucht.

Der regionale Fokus meines aktuellen Forschungsinteresses liegt auf der eigenen Herkunftsgesellschaft. Gleichwohl geht es auch dabei um Fragen von Verwandtschaft und kindheitsbezogenen Zugehörigkeitspolitiken. Im Zentrum stehen aktuelle Debatten um sogenannte Kuckuckskinder und die Frage, wie Vaterschaft in Deutschland in Zeiten der zunehmenden Nutzung DNA-basierter Abstammungsgutachten (sogenannten Vaterschaftstests) gedeutet und verhandelt wird.

Martin Jeannet 10.2018

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Publikationen

Jahrgang    2019   2018   2017   2016   2015    alle Jahre

2019

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Multiplicities of Kinship and Family in Africa
In: Ross, Friso ; Treichel, Stephanie ; Lutz, Ronald(Hrsg.): Sozialarbeit des Südens. Band 7. Family Structures in Change - Challenges of Transitional Phenomena - Oldenburg: Paulo Freire Verlag, 2019. - S. 17-35 . - (Internationale Sozialarbeit; 7)

2018

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Adoption and Fostering
In: Callan, Hilary(Hrsg.): The International Encyclopedia of Anthropology - Hoboken, New Jersey: John Wiley & Sons Inc, 2018. - S. 1-6
doi:10.1002/9781118924396.wbiea1922 ...

Martin, Jeannett
Zugehörigkeit : Vorschlag zu einer theoretischen Konzeption und empirische Fallstudien zu Kindheit in Nordbenin
Bayreuth, 2018. - 312 S.
(Habilitation, 2018, Universität Bayreuth, Kulturwissenschaftliche Fakultät)

2017

Martin, Jeannett
Auf der Suche nach dem 'richtigen' Vater : aktuelle Debatten um 'Kuckuckskinder' in Deutschland
In: ZIF-Mitteilungen (2017) Heft 2. - S. 11-20
https://www.uni-bielefeld.de/(en)/ZIF/Publikatione ...

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Politik und Verwandtschaft : eine unterschätzte Beziehung und ein weites Feld für die Governance-Forschung
In: Spektrum Bd. 13 (2017) Heft 1. - S. 46-49
https://epub.uni-bayreuth.de/3365/1/spektrum_ausga ...

2016

Martin, Jeannett; Ungruhe, Christian; Häberlein, Tabea
Young Future Africa : Images, Imagination and its Making ; an Introduction
In: AnthropoChildren (2016) Heft 6
http://popups.ulg.ac.be/2034-8517/index.php?id=250 ...

Images, Imagination, and the Making of Future in Africa : Children, Youth and the Role of Education
Hrsg.: Martin, Jeannett; Ungruhe, Christian; Häberlein, Tabea
AnthropoChildren
2016
https://popups.uliege.be/2034-8517/index.php?id=24 ...

2015

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Familie in Afrika
Hill, Paul B.; Kopp, Johannes (Hrsg.): Handbuch Familiensoziologie - Wiesbaden: Springer VS, 2015. - S. 147-178
doi:10.1007/978-3-658-02276-1 ...

Martin, Jeannett
"Ein Kind gehört dir nicht allein" : soziale Elternschaft in Nordbenin
In: Fink, Michaela ; Gronemeyer, Reimer(Hrsg.): Afrikanische Kindheiten : soziale Elternschaft und Waisenhilfe in der Subsahara - Bielefeld: transcript, 2015. - S. 43-57

2014

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Von 'Rabenmüttern' und Pflegekindern : Familie, Recht und Moral in Westafrika
In: Spektrum Bd. 10 (2014) Heft 1. - S. 76-78

2013

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett; Notermans, Catrien
Child Fostering in West Africa : New Perspectives on Theory and Practices
Hrsg.: Alber, Erdmute; Martin, Jeannett; Notermans, Catrien
Leiden, Boston : Brill, 2013. - XII, 250 S. . - (Africa-Europe Group for Interdisciplinary Studies; 9)

Martin, Jeannett
Experiencing Father's Kin and Mother's Kin : Kinship Norms and Practices from the Perspective of Foster Children in Northern Benin
In: Alber, Erdmute ; Martin, Jeannett ; Notermans, Catrien(Hrsg.): Child Fostering in West Africa : new perspectives on theory and practices - Leiden, Boston: Brill, 2013. - S. 111-134 . - (Africa-Europe Group for Interdisciplinary Studies; 9)

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett; Notermans, Catrien
Introduction
In: Alber, Erdmute ; Martin, Jeanett ; Notermans, Catrien(Hrsg.): Child Fostering in West Africa : New Perspectives on Theory and Practices - Leiden ; Boston: Brill, 2013. - S. 1-19 . - (Africa-Europe Group for Interdisciplinary Studies; 9)

Martin, Jeannett
Rethinking Care : Anthropological Perspectives on Life Courses, Kin-Work and their Trans-Local Entanglements
In: H-Soz-Kult
2013
https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagung ...

2012

Alber, Erdmute; Häberlein, Tabea; Martin, Jeannett
Verwandtschaft in Afrika : Transformationsprozesse im 20. Jahrhundert
Bierschenk, Thomas ; Spies, Eva (Hrsg.): 50 Jahre Unabhängigkeit in Afrika : Kontinuitäten, Brüche, Perspektiven - Köln: Rüdiger Köppe, 2012. - S. 141-170 . - (Mainzer Beiträge zur Afrikaforschung; 29)

Martin, Jeannett
Anthropological research on childhood and adolescence in German-speaking Europe
In: AnthropoChildren (2012) Heft 1. - S. 1-19
https://popups.uliege.be/2034-8517/index.php?id=69 ...

Martin, Jeannett
Children's Work, Child Fostering and the Spread of Formal Schooling in Northern Benin
In: Spittler, Gerd ; Bourdillon, Michael(Hrsg.): African children at work : working and learning in growing up for life - Hamburg, Münster, Berlin: Lit, 2012. - S. 195-226 . - (Beiträge zur Afrikaforschung; 52)

Martin, Jeannett; Wayaffe, Laetitia
Conference Report: "Thirty Years of German—Beninese Cooperation in Social Science Research on Benin : Topics, Conclusions, Future Prospects" — Thurnau/Bayreuth, 8—10 March 2012
In: Afrika Spectrum Bd. 47 (2012) Heft 2/3. - S. 187-193
https://www.jstor.org/stable/23350458?seq=1#metada ...

Martin, Jeannett
Ziele, Handeln und agency von Kindern im Kontext der Pflegschaftspraxis in Nordbenin
In: Sociologus Bd. 62 (2012) Heft 2. - S. 171-197

2011

Martin, Jeannett
Die 'Perlen' Westafrikas
In: Albert, Elfie ; Bala, Elisabeth ; Cyprian, Gudrun ; Franger, Gaby; Frauen in der Einen Welt – Zentrum für interkulturelle Frauenalltagsforschung und internationalen Austausch(Hrsg.): La Bonne - vom Dienstmädchen zur globalen Dienstleisterin - Nürnberg, 2011. - S. 124-140
https://www.frauenindereinenwelt.de/publikationen/ ...

2010

Alber, Erdmute; Häberlein, Tabea; Martin, Jeannett
Changing Webs of Kinship : Spotlights on West Africa
In: Africa Spectrum Bd. 45 (2010) Heft 3. - S. 43-67
http://journals.sub.uni-hamburg.de/giga/afsp/artic ...

2008

Martin, Jeannett
Childhood in Benin
In: Epstein, Irving(Hrsg.): The Greenwood encyclopedia of children's issues worldwide. Band 5. Sub-Saharan Africa - Westport, Conn.: Greenwood Press, 2008

2007

Alber, Erdmute; Martin, Jeannett
Einleitung zum Themenschwerpunkt "Familienwandel in Afrika"
In: Africa Spectrum Bd. 42 (2007) Heft 2. - S. 151-166

Martin, Jeannett; Alber, Erdmute
Familienwandel in Afrika
Afrika Spectrum
2007

Martin, Jeannett
Mensch - Alltag - Gottesdienst : Bedürfnisse, Rituale und Bedeutungszuschreibungen evangelisch Getaufter in Bayern
Münster : LIT Verlag, 2007. - 231 S. . - (Bayreuther Forum Transit; 7)

Martin, Jeannett; Bochow, Astrid
Sozialer Wandel in Afrika : zur Situation von Frauen, Kindern und Jugendlichen
In: Forum (2007) . - S. 42-48
https://www.yumpu.com/de/document/read/31025588

Martin, Jeannett
What's new with the 'Been-To'? Educational migrants, return from Europe and migrant's culture in urban southern Ghana
In: Hahn, Hans Peter ; Klute, Georg(Hrsg.): Cultures of migration : African perspectives - Münster: LIT, 2007 (Beiträge zur Afrikaforschung; 32)

Martin, Jeannett
Yakubas neues Leben : Zum Wandel der Kindspflegschaftspraxis bei den ländlichen Fée (Mokollé) in Nordbenin
In: Afrika Spectrum Bd. 42 (2007) Heft 2. - S. 219-249
http://www.jstor.org/stable/40175185

2006

Martin, Jeannett
Aspekte der Rückkehr ghanaischer Bildungsmigranten
In: Auszeit Bd. 41 (2006) Heft 1-2. - S. 116-132

Häberlein, Tabea; Martin, Jeannett
Sektion Entwicklungssoziologie und Sozialanthropologie : Bericht über die Frühjahrstagung Familie und Verwandtschaft
In: Soziologie Bd. 35 (2006) Heft 1. - S. 98-104
http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs11617- ...

2005

Martin, Jeannett
Been-To, Burger, Transmigranten? : Zur Bildungsmigration von Ghanaern und ihrer Rückkehr aus der Bundesrepublik Deutschland
Münster, Lit, 2005. - VII, 329 S. (Dissertation, 2004, Universität Bayreuth)

2001

Martin, Jeannett
Zwischen 'Entwurzelung' und 'transnationaler Identität' : Perspektiven ghanaischer Akademiker
In: Bauer, Ulrich(Hrsg.): Interkulturelle Beziehungen und Kulturwandel in Afrika : Beiträge zur Globalisierungsdebatte - Frankfurt am Main: Lang, 2001. - S. 133-151

Martin Jeannet 10.2018

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Jeannett Martin
Vertretung der Professur Ethnologie Afrikas im WS 2018/19

Universität Bayreuth
Gebäude: Zapf, Haus 4
Raum: 4.2.31
Nürnberger Straße 38
​D-95448 Bayreuth

Telefon: +49 (0)921 / 55-4661
E-Mail: jeannett.martin@uni-bayreuth.de
Homepage: Ethnologie | Universität Bayreuth

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog http://unibloggt.hypotheses.org/