Druckansicht der Internetadresse:

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Facheinheit Ethnologie

Seite drucken

Andrea Behrends

Behrends Andrea 180x180 Andrea Behrends
Behrends Andrea 180x180

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Wissenschaftlicher Werdegang

  • 04/2019: Professur Ethnologie Afrikas an der Universität Bayreuth
  • 10/2017-03/2019: Gastprofessur am Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der Freien Universität Berlin
  • Habilitation: Buchmanuskript ‘Staying. Practices of displacement and emplacement in an African borderland’ (in English)
  • 10/2016-07/2017: Gastprofessur am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien
  • 10/2014-07/2015: Vertretungsprofessur am Seminar für Ethnologie der Universität Halle-Wittenberg
  • 10/2013-03/2014: Vertretungsprofessur am Institut für Ethnologie der Universität Hamburg
  • 04/2012-10/2016: Projektleiterin eines von der DFG geförderten Forschungsprojekts zu „Erdöl und sozialer Wandel in Niger und Tschad“  
  • seit 2011: Mitglied der LOST Forschungsgruppe https://lost-research-group.org/staff/andrea-behrends/ 
  • 01/2008 - 03/07/2008: Teamleiterin eines Forschungsprojekts zu “Urprünge von Gewalt, Konfliktmediation und Wiedergutmachung: eine sozialanthropologische Studie über Dar Sila“(mit Dr. Christine Pawlitzky, Dr. Babett Jànszky und Prof. Stephen P. Reyna), gefördert durch die Europäische Kommission im Tschad http://minurcat.unmissions.org/Portals/MINURCAT/English_final_revised.pdf
  • 2007: Gründungsmitglied eines anthropologischen Forschungszentrums im Tschad (Centre de Recherche en Anthropologie et Sciences Humaines, CRASH)
  • 10/2006-03/2011: Wissenschaftliche Koordinatorin und Forscherin in einem kooperativen Forschungsprojekt zu „Reisenden Modellen im Rahmen des Konfliktmanagements“, gefördert durch die VolkswagenStiftung, in Anbindung an das Seminar für Ethnologie der Universität Halle-Wittenberg http://www.scm.uni-halle.de/forschung/ergebnisse/travelling_models/  
  • 2000-2006: Postdoktorandin am Max Planck Institut für ethnologische Forschung, Abteilung I: Konflikt und Integration http://www.eth.mpg.de/3578595/project_behrends 
  • 2000-2001: Forschungsassoziation mit der Universität N’Djamena, Tschad
  • 2000: Promotion in Ethnologie (magna cum laude): Drahtseilakte. Frauen aus Nordghana zwischen Bildung, Beruf und gesellschaftlichen Konventionen
  • 1997-1998: Forschungsassoziation mit dem Institute of African Studies, University of Ghana, Legon
  • 1995: MA in Ethnologie (sehr gut)
  • 10/1991-02/1992: Forschungsassoziation mit dem Institute of African Studies, University of Ghana, Legon
  • 1987-1995: Studium an der Freien Universität Berlin und der Technischen Universität Berlin in Ethnologie (Hauptfach), Entwicklungssoziologie (Nebenfach), und Stadt- und Regionalplanung (Nebenfach)

Publikationsverzeichnis als pdf

Behrends Andrea 180x180

Kulturwissenschaftliche Fakultät
Ethnologie


Andrea Behrends
Professorin für Ethnologie Afrikas

Universität Bayreuth
Gebäude: GW II
Raum: 00.16
Universitätsstraße 30
​D-95447 Bayreuth

Telefon: +49 (0)921 / 55-4106
E-Mail: andrea.behrends@uni-bayreuth.de
Homepage: Ethnologie | Universität Bayreuth

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog http://unibloggt.hypotheses.org/