Druckansicht der Internetadresse:

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Facheinheit Ethnologie

Seite drucken
Banner Anthropology of Global Inequality

Arbeitsgruppe "Anthropology of Global Inequalities"

Unsere Forschungen konzentrieren sich auf die kritische Analyse von Differenzkategorien und ihrer Wirkmächtigkeit. Wir untersuchen die Dynamik von Wissensproduktion und Politik in Bezug auf die Herstellung von Differenz und Gleichheit sowie die damit verbundenen Prozesse von Inklusion und Ausschluss. Dabei stehen konkrete Praxen und Beziehungen im Mittelpunkt. Zu unseren empirischen Feldern zählen u.a. soziale Bewegungen, Migration und Grenzregime, Politiken der Zugehörigkeit und die Finanzialisierung von Risiko.

In der Lehre fokussieren wir vor allem auf Politik- und Wirtschaftsanthropologie, Critical Race Studies, postkoloniale und feministische Ansätze sowie Science and Technology Studies.

Mitarbeiter*innen der Arbeitsgruppe


Verantwortlich für die Redaktion: Nadja Bscherer

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog http://unibloggt.hypotheses.org/