Bewerbungsverfahren

BA Ethnologie

Der Bachelor-Studiengang "Ethnologie" ist nicht zulassungsbeschränkt. Eine Studienplatz-Bewerbung ist nicht notwendig. Das Studium kann zum Winter- wie zum Sommersemester aufgenommen werden, aus organisatorischen Gründen empfehlen wir jedoch den Studienbeginn zum Wintersemester.

Die Immatrikulation vor Semesterbeginn erfolgt direkt über die Seite der Studierendenkanzlei, dort sind auch die zur Einschreibung notwendigen Dokumente aufgelistet.

Die Studien- und Prüfungsordnung "BA Ethnologie" gibt über Zugang, Verlauf, Modulbereiche und Prüfungsleistungen detailliert Auskunft. In § 3.2 der aktuellen Fassung werden die möglichen Kombinationsfächer aufgelistet.

 

BA Kultur und Gesellschaft Afrikas

Für den Bachelor-Studiengang "Kultur- und Gesellschaft Afrikas" gelten ab sofort keine Aufnahmebeschränkungen mehr. Das bisherige Eignungsfeststellungsverfahren wurde Ende Juli 2011 per Senatsbeschluss mit sofortiger Wirkung abgeschafft. Die Immatrikulation erfolgt online über die Seiten der Studierendenkanzlei, dort sind auch die zur Einschreibung notwendigen Dokumente aufgelistet.

Ein Beratungsgespräch ist allerdings verpflichtend und sollte vor der Einschreibung durchgeführt werden. Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Dr. Barbara Polak: barbara.polak@uni-bayreuth.de.

Die Studien- und Prüfungsordnung "BA Kultur und Gesellschaft Afrikas" gibt über Zugang, Verlauf, Modulbereiche und Prüfungsleistungen detailliert Auskunft. In § 3.2 werden die möglichen Kombinationsfächer aufgelistet.

 

MA Kultur- und Sozialanthropologie

Für das Studium des Master-Studiengangs "Kultur- und Sozialanthropologie" ist eine Bewerbung am Lehrstuhl Ethnologie notwendig. Das Studium kann zum Winter- wie zum Sommersemester aufgenommen werden. Bewerbungsfrist ist der 15.07. bzw. 15.01. für das jeweilige Folgesemester: Bewerbungsformular

Bei Aufnahmeempfehlung durch die Fachgruppe Ethnologie erfolgt die Immatrikulation vor Semesterbeginn über die Seite der Studierendenkanzlei, dort sind auch die zur Einschreibung notwendigen Dokumente aufgelistet.

Die Studien- und Prüfungsordnung "MA Kultur- und Sozialanthropologie" gibt über Zugang, Verlauf, Modulbereiche und Prüfungsleistungen detailliert Auskunft.

 

MA Kultur und Gesellschaft Afrikas - Angewandte Afrikastudien

Für das Studium des Master-Studiengangs "Kultur und Gesellschaft Afrikas" ist eine Bewerbung zum 15.07. für das folgende Wintersemester am Lehrstuhl Entwicklungssoziologie erforderlich.

Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. In der Regel wird zum Ende des Sommersemesters zu einem Eignungsfeststellungsgespräch eingeladen, u. U. ist auch ein Nachtermin möglich. > Bewerbungsformular

Wird die Aufnahme empfohlen, so erfolgt die Immatrikulation vor Semesterbeginn über die Seite der Studierendenkanzlei, dort sind auch die zur Einschreibung notwendigen Dokumente aufgelistet.

Studien- und Prüfungsordnung "MA Kultur und Gesellschaft Afrikas" gibt über Zugang, Verlauf, Modulbereiche und Prüfungsleistungen detailliert Auskunft.